• F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • F9903, Seat-Pack QR
  • YouTube Video Thumbnail

Ortlieb | Seat-Pack QR

174,95 €
Preis inkl. 19,00 % MwSt. plus Versand
Marke
Ortlieb
Größe
13 l
Farbe
black matt
Artikelnummer
F9903
Lieferzeit
auf Lager, 26. Februar 2024 – 27. Februar 2024

Schnell und stabil montiert – das Seat-Pack QR

Das Seat-Pack QR ist dank dem einzigartigen Seat-Lock Befestigungssystem schnell und stabil montiert und ebenso zügig wie rückstandslos demontiert. Die Adapterschelle ermöglicht sogar die Verwendung von absenkbaren Sattelstützen, somit ist das innovative Seat-Pack QR vielfältig einsetzbar.

Ob Singletrail, Alpenpass oder Gravel-Route, mit dem wasserdichten Seat-Pack QR bist du bereit für jedes Rad-Abenteuer. Mit dem innovativen und patentierten Seat-Lock Befestigungssystem ist die Tasche aus abriebfestem Nylongewebe super stabil, schnell montiert und ebenso rasch und rückstandslos wieder demontiert. Durch die Adapterschelle ist das Seat-Pack QR sogar für absenkbare Sattelstützen geeignet und benötigt dabei lediglich 4,3 cm Platz an der Dropperpost. Die Innenversteifung und fünf Kompressionsgurte sorgen dafür, dass der Inhalt sicher und fest verpackt ist. Ein Ventil mit Griffschlaufe unterstützt die Komprimierung des Packvolumens und auf der Außenseite ermöglicht die elastische Kordel das Fixieren von zusätzlicher Ausrüstung. Um Beschädigungen bei Reifenkontakt zu verhindern, ist an der Unterseite des Seat-Pack QR eine Schutzplatte angebracht, die ebenso als Schutzblech-Ersatz dient.

Top-Features:

  • Der Reflektor sorgt für eine gute Sichtbarkeit und Sicherheit
  • Daisy Chain zur Befestigung eines Rücklichts

Spezifikationen:

  • Maße: 28 x 48 x 22 cm (H x B x T)
  • Volumen: 13 Liter
  • Zuladung: 4 kg
  • Gewicht: 625 g

Materialien:

  • PS21R, Nylongewebe PU-beschichtet
  • PS33, Nylongewebe PU-beschichtet

KOMPATIBILITÄTSHINWEIS

Ob dein Sattel geeignet ist kannst du ganz einfach prüfen:

  1. Das Sattelgestell muss am Knickpunkt mindestens eine Steigung von 34° haben.
  2. Vom Knickpunkt gemessen benötigst du entlang des Sattelgestells jeweils mindestens 13 mm Abstand zur Sattelklemmung und zum Sattelunterboden.
  3. Die seitliche Unterkante deines Sattels muss mindestens 14 mm höher sein, als die Unterkante des Sattelgestells (am Knickpunkt gemessen).

FOLGENDE KOMPONENTEN SIND LEIDER NICHT GEEIGNET:

  • Carbon-Sattelstützen und Carbon-Sättel
  • Gefederte Sattelstützen
  • Sättel mit außergewöhnlichem Sattelgestell zB. SQLab Active, Brooks B67 (=> beachte 2.)
  • Elektronische Vario-Sattelstützen zB. Rock Shox Reverb AXS oder Magura Vyron

Solltest du dennoch Probleme bei der Erstmontage haben, achte darauf, dass das Seat Lock System auf der Tasche möglichst weit nach vorne (zur Sattelstütze hin) verschoben ist und die vier Sicherungsschrauben des Seat Lock Systems gelockert sind. So lässt sich die Tasche am einfachsten montieren und eine passende Position finden. (Für weitere Hinweise nutze bitte die Bedienungsanleitung.)

Empfehlung